Tanklöschfahrzeug 4000

Funkkenner: Florian Oder-Spree 17-24-14

 

Fahrgestell MAN

Aufbau Magirus

Baujahr 2014

Besatzung 1/5 (=1 Kamerad als Staffelführer, 1 Kamerad als  Maschinist=Fahrer, 2 Atemschutzgeräteträger, 2 Kameraden als Wassertrupp)

 

Dieses Fahrzeug fährt bei jedem Einsatz (ausser First Responder) mit.

Es dient hauptsächlich zur Brandbekämpfung. 2 Feuerwehrkameraden können sich schon während der Einsatzfahrt mit Atemschutzgeräten ausrüsten.

 

Ausstattung:

 

4000 Liter Wasser

500 Liter Schaummittel

elektronisch-pneumatischer Lichtmast mit Xenon-Scheinwerfern

Turbolüfter

Sprungretter

C-Druckschläuche

B-Druckschläuche

Wasserwerfer auf dem Dach, mit einer maximalen Löschmittelabgabe von 2000 Litern pro Minute

Steckleiterteile

Spineboard (Rettungsgerät für die axengerechte Rettung einer Person)

Rettungsrucksack zur Behandlung von verletzten Personen

Statistik Januar

Druckversion | Sitemap
© Feuerwehr Stadt Storkow

Kontakt | Impressum | Datenschutz