Fragen

Wer ist teilnahmeberechtigt?

 

Alle Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehren, Frauen aus den verschiedensten Vereinen und auch Jene, welche die örtlichen Feuerwehren nicht im aktiven Dienst, sondern anderweitig unterstützen und alle Interessierten.

 

Welche Bekleidung muss ich tragen?

 

Wer eine Feuerwehrbekleidung besitzt, sollte diese auch tragen. Wer keine hat, kann in bequemen Sachen starten. Einsatzstiefel müssen nicht getragen werden.

 

Wie bin ich an diesem Wochenende versichert?

 

Da es ein Feuerwehrausbildungsmarsch ist, sind alle Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr über die Unfallkasse versichert. Alle anderen Personen haften privat.

 

Was beinhaltet der Unkostenbeitrag von 25 €?

 

2 x Frühstück, 2 x Abendbrot, 1 x Mittagessen, alkoholfreie Getränke während des ganzen Wochenendes

 

Wie sind die sanitären Anlagen?

 

Toiletten und Duschen sind vorhanden. (Die Duschen werden wir als Verbesserung zum letzten Jahr, einzeln abtrennen und einen separaten Toilettenwagen zur Verfügung stellen!)

 

Wie läuft der Ausbildungsmarsch ab?

 

Wir werden eine schöne Strecke von ca. 6 – 8 km zu Fuß absolvieren, wo wir an kleinen Stationen verschiedene Aufgaben erledigen müssen. (Diese Aufgaben sind für Jeden erfüllbar!)

 

Was müssen wir mitbringen?

 

Einsatzbekleidung, persönliche Sachen, Schlafsack oder Bettzeug, Luftmatratze oder ähnliches, 1 Bollerwagen oder ähnliches pro Feuerwehr (Team), denn da kann man Getränke für den Marsch verstauen und vielleicht auch mobile Musikanlagen um etwas Unterhaltung zu haben und vor allem GUTE LAUNE!

 

Wieviel müssen wir in einer Gruppe sein?

 

Das spielt keine Rolle, der Zusammenhalt zählt!

 

Wer hilft uns bei offenen Fragen?

 

Yvonne Klose-Kittler

Email: ffstorkowmitte@gmail.com